Hersteller Logos

Selbstklebebänder - eine saubere Lösung - auch höchsten Anforderungen gewachsen

In stetig steigendem Umfang hält die Klebetechnik Einzug in industrielle Fertigungsprozesse und bietet so, durch das ständig wachsende Leistungsspektrum, in vielen Einsatzbereichen eine bessere und kostensparende Alternative zu den traditionellen Verbindungstechniken wie Schweißen, Schrauben, Nieten, usw. 

Eine dauerhafte und unsichtbare Verbindung durch Klebebänder kann nicht durch Korrosion gefährdet werden. 

Wir passen uns den Formen Ihrer Produkte an und liefern Ihnen unsere Klebebänder in allen erdenklichen Formen und Ausführungen.

Unser Programm umfasst:

  •  Acrylic Foam Bänder - geschlossenzellige Acrylatschäume (WINHKB)    
  •  hitzeaktivierbare Acrylic Foam Bänder - geschlossenzellige Acrylatschäume mit einer hitzeaktivierbaren Beschichtung (WINHeat)
  •  Spiegelklebebänder - Montageschäume mit PE-Schaumträger (WINMount)
  •  Elastikpuffer - Bumpons (WINBump)
  •  doppelseitig Klebebänder mit unterschiedlichen Trägermaterialien für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen (WINBond)
  •  doppelseitig Klebebänder ohne Träger - Transferklebebänder (WINTrans)
  •  flexible Druckverschlusssystem (WINKlett)
  •  Haken- und Flauschbänder zum nähen und selbstklebend (WINKlett)
  •  Teppichverlegeklett - auch für den Objektbereich (WINKlett)
  •  Gewebeklebebänder (WINBand)
  •  Kreppbänder - Flachkrepp und Hochkrepp (WINKrepp)
  •  Dampfsperrsysteme für den Dachausbau (WINFlex)
  •  Dichtungsklebebänder und -klebstoffe (WINSeal)